header

Installation

Die Installation einer redwell® Infrarot-Heizung bzw. einzelner Heizelemente gestaltet sich sehr einfach. Da sich die Leistungen der einzelnen Heizelementen zwischen 280 W und 900 W bewegen, genügt im Normalfall die vorhandene Installation (d.h. eine 230V-Steckdose). In einigen Fällen ist die Installation einer separaten Zuleitung notwendig. Eine Abklärung vor Ort ist empfehlenswert.

Raumtemparaturregler lassen sich direkt in der Zuleitung zum redwell®-Heizelement einbauen. Wir beraten sie gerne! Nehmen sie mit uns Kontakt auf.

Sie möchten mehr wissen über die Montage, Installation oder Bedienung eines redwell®-Heizelements?
Laden Sie sich hier die Bedienungsanleitung als .pdf herunter:

- Bedienungsanleitung (0.9 MB; Deutsch/Englisch/Französisch/Spanisch)